Freitag, 27. Dezember 2013

Verrückt nach dir

Hey,

heute gehts um den Film Verrückt nach dir mit Drew Barrymore (Erin) und Justin Long (Garrett).

In dem Film geht es um Erin und Garrett, die sich in einer Bar in New York kennenlernen. Leider wohnt Erin nur vorrübergehend in New York und musste somit wieder zurück nach San Francisco ziehen, um die Uni zu beenden. Die beiden lernen sich in den letzten 2 Wochen kennen und versuchen dannach eine Fernbeziehung zu führen. Mal fliegt sie zu ihm nach New York, mal er nach San Francisco. Irgendwann trennen sich ihre Wege. Jedoch treffen sie sich auf einem Konzert wieder.


"Was war dein miesester Spruch um am nächsten Morgen jemanden loszuwerden? (Erin)
- Ich bin mit meiner Frau zum Frühstück verabredet. (Garrett)"



Ich weiß nicht wieso, aber der Film hat mich wirklich sehr überzeugt. Ich fande ihn witzig und gleichzeitig sehr schön. Der Film ist real dargestellt, weil das jedem passieren könnte eine Fernbeziehung führen zu wollen. Ich gebe dem Film 9 von 10 Herzen, weil es voorraussehbar war, wie der Film endet. Schaut ihn euch aber auf jeden Fall an und überzeugt euch selbst!


Bewertung: ♥♥♥♥♥♥♥♥♥ (9 von 10)


Liebste Grüße

Alena

Dienstag, 24. Dezember 2013

Merry Christmas ♥


Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch allen ein frohes Fest ♥
Lasst euch reich beschenken und habt einen schönen und besinnlichen Tag!

Quelle: weheartit.de

Ich kann mich nochmal dafür entschuldigen, dass ich momentan nicht zum bloggen komme... Tut mir schrecklich Leid.


Was habt ihr zu Weihnachten bekommen? 

Liebe Grüße,

Alena

Samstag, 14. Dezember 2013

Kokowääh 2


Hallo ihr Lieben,

vorab: Tut mir leid, dass ich länger nicht geschrieben habe! Momentan ist es ein bisschen schwierig, weil ich wenig Zeit wegen der Schule habe… Diese Prüfungen und Präsentationen nehmen wirklich viel Zeit in Anspruch! Ich gebe mir wirklich Mühe, mehr zu schreiben. 

Heute stelle ich euch meine Meinung über den Film Kokowääh 2 vor.

„In dem Film Kokowääh 2 geht es um die Patchworkfamilie von Henry, Katharina, Tristan und Magdalena. Nachdem Magdalena neun Jahre alt geworden ist, hat sie sich zum ersten mal in einen Jungen verliebt. Nebenbei ist Henry unter die Filmproduzenten gegangen und möchte den neuen Film von Katharina mit Schweighöfer produzieren. Wegen einem Streit zieht Katharina für eine Weile aus. Im Notfall halten alle zusammen und zeigen einander, dass es sich lohnt, an Märchen zu glauben. Und an die große Liebe...“


Ich finde den Film wirklich sehr schön und lustig. Einem wird warm ums Herz, wenn man ihn gesehen hat. Ich mochte den ersten Teil schon sehr gerne und habe mich über Kokowääh 2 sehr gefreut.
Es wäre sehr schön, wenn es noch einen dritten Teil geben würde!

Bewertung: ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ (10 von 10)


Wie findet ihr den Film?

Liebe Grüße, 

Alena

Freitag, 6. Dezember 2013

München

Hallo ihr Lieben :)

Am Mittwoch war unsere Klasse in München. Genauer gesagt im Lenbachhaus und in der Glyptothek. Wir, als Kunstklasse, müssen einmal im Jahr eine Galerie oder Ausstellung besuchen. Letztes Jahr war es die alte und neue Pinakothek, auch in München.

Von allem, was wir bereits angeschaut haben, fand ich die alte Pinakothek am besten. Dagegen fand ich das Lenbachhaus und die Glyptothek etwas schwach und weniger interessant.

Im Lenbachhaus hängen/stehen Gemälde/Skulpturen und Bauten aus der Romantik und neuere Bilder aus dem 21. Jahrhundert. In der Glyptothek sind antike Skulpturen.

Hier habe ich noch ein paar Bilder für euch:















Liebe Grüße,

Alena

Montag, 2. Dezember 2013

The Carrie Diaries





Heute kommt meine erste Buch Review und zwar von dem Buch The Carrie Diaries.

In dem Buch geht es um Carries Leben vor Sex and the City, also über ihre Teenagerjahre. Es geht darum, dass sie herausfinden möchte, wer sie ist, und wer sie sein möchte. Es geht darum, dass ihre Mutter stirbt, dass ihre Schwester erwachsen wird, dass ihr Dad eine neue Frau kennenlernt und es geht vor allem um eins: Freundschaft, Liebe, Familie und Sex. Sie verliebt sich in einen Freund, Sebastian. Er möchte das 1. mal mit ihr schlafen, aber sie ist noch nicht soweit und verschiebt es immer wieder. Danach trennen sich ihre Wege, weil meistens ein Streit dazwischen kommt oder er nicht treu war. Sie findet heraus, wie ihre Freunde eigentlich zu ihr stehen und mit wem sie wirklich befreundet ist. Sie sucht einen Weg um Schriftstellerin zu werden. 

In dem Buch geht es um so viele tolle Themen, die man in einen Post gar nicht packen kann. 



Allgemeine Informationen:

Titel: The Carrie Diaries
Autor: Candace Bushnell
Verlag: cbt
Seiten: 448
Art: Taschenbuch
Preis: 8,99 €
Zielgruppe: Jugendliche, aber auch älter
Bewertung (10 das Beste, 1 das Schlechteste): ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ (9 von 10 Punkte)

‘The Carrie Diaries‘ sind toll geschrieben, mit einer einfallsreichen Story. Ich empfehle es jedem, dieses Buch zu lesen.

Nach diesem Band folgt dir Fortsetzung, ‘Summer and the City‘, was ich auch demnächst vorstellen möchte, wenn ich es fertig gelesen habe (ich bin gerade dabei). Neben dem Buch gibt es auch die gleichnamige Fernsehserie, bislang leider nur auf Englisch, dazu. Ich habe sie nicht nur einmal angeschaut, sondern mehrmals und freue mich bereits auf die neue Staffel, die dieses Jahr noch erscheinen soll.
Mit diesen Worten schließe ich meine erste Buchreview ab. Ich hoffe, sie hat euch gefallen.


 




Habt ihr dieses Buch bereits gelesen? Wie findet ihr es?


Liebe Grüße,

Alena

Sonntag, 1. Dezember 2013

1. Advent



Hallo ihr Lieben :)

Ich hoffe ihr hattet/habt einen schönen 1. Advent! Nun brennt die erste Kerze und das erste Säckchen vom Adventskalender ist offen. In meinem war eine Kosmetiktasche :)




Was war in eurem Adventskalender? 
 
Nun lasse ich meinen Abend mit eine Folge 'The Carrie Diaries' ausklingen.

Liebe Grüße,

Alena ♥

Freitag, 29. November 2013

Kokosmakronen



Hallo, 

heute kommt von mir ein Rezept für die besten Kokosmakronen der Welt!
Alles was ihr für ca. 25 Kokosmakronen braucht ist:

  • 100 g Zucker
  • 2 Eiweiß
  • 125 g Kokosraspeln
  • Backoblaten
  1.   Das Eiweiß sehr steif schlagen
  2. Zucker hinzugeben.
  3. Kokosraspeln unterrühren. 
  4.  Masse auf den Oblaten verteilen.
  5. Im Backofen bei 150° C Umluft ca. 20 – 30 min backen.


Ich habe dieses Rezept schon sehr oft ausprobiert, es hat immer einwandfrei funktioniert und geht super schnell.



Viel Spaß beim Nachmachen und Naschen. 
 
Liebe Grüße,
Alena